Diese Webseite nutzt Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

+49 (0) 711 469 179 40
Zeit für Zukunft
Aktuelles …
Internate
Sprach­kurse

BetterSchool! LIVE @ Ridley College, Kanada

Ridley College bei Toronto bietet alles, was ein kanadisches Internat so attraktiv macht - IB- Sport, Outdoor. Mehr bei BetterSchool! LIVE am Sonntag um 18 Uhr.

RidleyCollege - kanadisches Internat

Fast schon am Niagarafall liegt Ridley College, eines der bekannten und wichtigen Internate in Kanada. Super erreichbar vom Flughafen Toronto ist Ridley eine tolle Kombi aus Werten der alten Welt und denen von Nordamerika:

ein gepflegter Campus wie in England - mit einer Riesen-Eishockeyhalle. Schuluniform - mit ultrakurzen Röcken. Robotics - und ein herausragendes Kunstdepartment. Das Ergebnis: eines der besten Internate in Kanada.

Die Lage nahe zum Ontario-See und  den vielen kleineren Seen bietet ein Ruderrevier vom Feinsten - Anfänger können das Rudern ausprobieren, die Cracks mischen bei den internationalen Regatten mit.

Doch Schule wird nicht vernachlässigt! Der Schulabschluss von Ontario bzw. das internationale Abitur (IB) verlangen großen Einsatz der Lehrer und Schülerinnen und Schüler. Das sieht man auch an den Ergebnissen.

Mehr dazu am nächsten Sonntag, den 28. Februar - wie immer um 18 Uhr! Einfach live@betterschool.de - schon erhalten Sie unseren Einladungslink.

Ridley College viel Sport, Macs überall, akademisch mit IB

Skifahren – das geht in diesem Internat in Kanada eher nicht. Dafür lebt man in einer milderen Region mit Weinbauklima zwischen den großen Seen, fast in Sichtweite der berühmten Niagara-Fälle.

Man kann die natürlich täglich besuchen. Aber die Schüler sind auf Dauer mehr von dem pulsierenden und aktivem Leben auf dem Internatsgelände fasziniert. Denn Ridley College gelingt es ganz besonders gut, die Neuankömmlinge mit den alten Hasen so schnell zu integrieren, dass man keine Minute mit den neuen Freunden verpassen möchte.

Englisches Feeling in der Schule, kürzere Röcke

Das gelingt durch das englische Erbe der Hauskultur – dem Leben im Haus mit den Freunden, mit denen mal viel unternimmt, gemeinsam lernt und zusammen auf dem Sportplatz ist. Es gibt eine Uniform, aber die Röcke sind wesentlich kürzer als in England!

Verpassen möchten die Schüler nicht die hervorragende Ausstattung mit Macs überall, den Sport (alleine 14 Sportarten, der sehr engagiert in allen Mannschaften betrieben werden) und die Künste wie Theater oder die kreativen Herausforderungen im Kunstsaal. Mehr als 100 Aktivitäten bieten eine abwechslungsreiche Ergänzung zum Unterricht.

Erfahren mit dem IB

Doch Ridley College legt in erster Linie Wert auf eine Weltklassebildung – eine Ausbildung, die globalen Ansprüchen und Exzellenz genügt, um das Studium an erstklassigen Universitäten weltweit fortsetzen zu können. Daher hat Ridley schon vor langer Zeit erfolgreich das Internationale Baccalaureate (IB) eingeführt, dass das anspruchsvolle Ontario Diplom ergänzt. Beide Abschlüsse werden als Abitur anerkannt.

Ganz im Sinne der Väter des IBs: Ridley erwartet von seinen Schülern soziales Engagement in der Kommune oder bei Projekten weltweit, um Leadership-Kompetenzen zu entwickeln.

Die Qualität der Spitzenschule ist es, weshalb viele Schüler bleiben möchten, ihren Abschluss dort ablegen und von dem engagierten Unterricht profitieren.

Was wir an Ridley lieben:

Eine ideale Kombi aus dem Besten, was englische und amerikanische Internate zu bieten haben, akademischer Anspruch, Sport und Outdoor.

Top